Googles Quantenrechner ist 100 Mio. Mal schneller als normale Chips

Quantenrechner mit eindrucksvoller Rechnerleistung

Donnerstag, 10. Dezember 2015 07:55
Google Headquarter

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Quantencomputer gelten als die Rechner der Zukunft. Google ist jedenfalls sehr optimistisch über das technische Potenzial seines D-Wave 2X Quantenrechners, den das Unternehmen im Jahr 2013 gekauft hat. Dieser befindet sich bei der NASA im Ames Forschungscenter in Mountain View/Kalifornien.

D-Wave Maschinen gelten als Vorstufe zu modernen Quantenrechnern, die mit Quantum Bits bzw. Qubits arbeiten. Jeder Qubit kann einen Wert von null, eins oder beide Werte annehmen. Die Eigenschaften dieser Qubits ermöglichen es Maschinen, sehr viele Berechnungen gleichzeitig durchzuführen, wodurch Quantenrechner ideal für den Wissenschaftsbereich sind.

Meldung gespeichert unter: Supercomputer, Alphabet, Halbleiter, Hardware, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...