Google will mit YouTube und TV-Shows Netflix stärker herausfordern

Internet-TV: YouTube will YouTube Red Angebot weiter ausbauen

Freitag, 4. Dezember 2015 10:01
youtube.gif

NEW YORK (IT-Times) - Google will offenbar sein Videoportal YouTube und dessen Ableger YouTube Red mit TV-Serien und Filmen weiter aufwerten. Damit würde sich der Wettbewerb zum Video-Streaming-Pionier Netflix verschärfen.

Im Detail plant YouTube den Erwerb von Streaming-Rechten an TV-Shows und Filmen für YouTube Red, wie das Wall Street Journal erfahren haben will. YouTube hatte seinen kostenpflichtigen Abo-Streamingdienst YouTube Red (9,99 Dollar im Monat) jüngst vorgestellt. Über YouTube Red bietet das Unternehmen werbefreie Videos, neue TV-Serien und Filme sowie unlimitiertes Musik-Streaming. Mit dem Vorstoß sollte der Google-Dienst Google Music Key ersetzt werden.

Meldung gespeichert unter: YouTube, Alphabet, Internet, Medien

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...