Google: Waymo testet Autonomes Fahren mit Italien erstmals in Übersee

Autonomes Fahren und vernetzte Automobile

Donnerstag, 7. Juni 2018 09:43

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-amerikanische Technologiekonzern Google Inc., Tochtergesellschaft der Holding Alphabet Inc., wagt sich im Bereich Autonomes Fahren weiter nach vorne und verlagert Tests erstmalig nach Übersee.

Google Waymo Jaguar Car

FCA ist zugleich Lieferant für Waymo, die Italiener liefern bis zu 62.000 weitere Minivan-Fahrzeuge an Alphabet Inc.’s Unit Waymo für den Bereich Autonomes Fahren. Beide Unternehmen arbeiten bereits seit Mai 2016 zusammen.

Waymo will noch in diesem Jahr in den USA einen Roboter-Taxi Service in Betrieb nehmen. Beide Unternehmen führen zudem Gespräche über die Integration von Waymo’s Technologie in Fahrzeugen von FCA.

Autonomes Fahren, Elektromobilität und vernetzte Automobile sind Themen, die den Automobilsektor völlig umkrempeln und auch neue Wettbewerber aus dem Technologiesektor in den Markt eintreten lassen.

Meldung gespeichert unter: Apple, Fiat Chrysler Automobiles, Connected Cars, Selbstfahrende Autos (Autonome Autos), Elektromobilität, Uber, Google Inc., Autonomes Fahren, Jaguar Land Rover, Google Waymo, Alphabet, E-Mobility

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...