Google vor den Zahlen - was der Markt erwartet

Internetsuche

Dienstag, 16. Juli 2013 16:06

Die Zahlen auf Alexa.com signalisieren, dass der Google-Traffic im zweiten Quartal 2013 um 24 Prozent gegenüber dem ersten Quartal 2013 gestiegen ist. Die Zahl der Websuchen legte demnach sogar um 45 Prozent gegenüber dem Vorjahr zu. Nach dem Google im Vorjahr bereits einen Nettogewinn von 10,12 Dollar je Aktie melden konnte, scheint ein neuerliches Übertreffen der Markterwartungen keine wirkliche Überraschung mehr.

Das Augenmerk der Investoren dürfte dabei der Mobile-Sparte rund um Motorola gelten. Anfang Juni stellte Motorola Mobility mit dem Moto X ein neues Android-basiertes Smartphone vor, welches Apple Marktanteile abjagen soll. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Alphabet und/oder Internet via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Alphabet, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...