Google schluckt Speicher-Startup Elastifile und stärkt Cloud-Business

Cloud-Computing Infrastruktur

Mittwoch, 10. Juli 2019 10:57

Anwendungsfälle sieht Google beispielsweise in Bereichen wie Medien und Unterhaltung sowie in der Genforschung und Produktion von Halbleitern. Google arbeitet bereits seit zweieinhalb Jahren mit Elastifile zusammen.

In diesem Jahr präsentierten beide Unternehmen bereits Elastifile File Service on GCP, eine Lösung, die auf der Google Cloud basiert und z.B. das Magazin Forbes zu den Kunden zählt.

Elastifile wurde im Jahre 2014 von Amir Aharoni, Roni Luxenburg und Shahar Frank gegründet und hatte Venture Capital in Höhe von rund 74 Mio. US-Dollar eingesammelt.

Es ist zugleich die vierte Akquisition von Google Inc. in diesem Jahr und die zweite unter der neuen Führung von Thomas Kurian, Chief Executive Officer der Google Cloud Unit.

Zuvor übernahmen die Kalifornier das Analytics Software Unternehmen Looker, die Cloud-Migrations-Plattform Alooma und die Smartwatch-Technologie des Uhrenherstellers Fossil. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Alphabet, Hintergrundberichte und/oder Cloud Computing via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Cloud Computing, Speicher, Mergers & Acquisitions (M&A), Google Cloud, Google Inc., Alphabet, Hintergrundberichte, Software, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...