Google präsentiert mit dem Pixel 3 neue Smartphone-Generation ab 849 Euro

Smartphone Release

Dienstag, 9. Oktober 2018 18:45

NEW YORK CITY (IT-Times) - Geleakt wurden bereits einige Details. Doch nun stellt der US-amerikanische Technologiekonzern Google Inc. sein neues Smartphone Pixel 3 offiziell vor.

Google Pixel 3 black

Auf einem Event in New York City zeigte Rick Osterloh, Leiter der Hardware-Sparte bei Google Inc., die neue Smartphone-Generation Pixel 3, die es in zwei Ausführungen gibt.

Der Standard-Bildschirm misst 5.5 Zoll und ist damit etwas größter als das Pixel 2 mit 5 Zoll. Das größere Pixel 3 XL hat einen 6.2 Zoll Bildschirm. Auswählen kann man zwischen den Varianten Just Black, Clearly White und Not Pink.

Der Arbeitsspeicher besitzt 4GB RAM. Die Front-Kameras haben 8 Megapixel (MP) und die Rückkamera mit Dual-Pixel-Technologie 12,2 MP. Verbaut ist zudem ein Qualcomm Snapdragon 845-Prozessor. Die Akku-Leistung beträgt 2.915 mAh beim Pixel 3.

Integriert ist im Pixel 3 darüber hinaus ein Google-eigener Sicherheits-Chip mit der Bezeichnung Titan M, der das Smartphone gegen Angriffe von außen besser schützen soll.

Sechs kostenfreie Monate YouTube Music gibt es obligatorisch obendrauf, wenn man sich für das Pixel 3 oder Pixel 3 XL bis zum 31. Dezember 2018 entscheidet. Für Fotos und Videos gibt es zudem unlimitierten Speicherplatz.

Mit der neuen KI-Funktion Top Shot werden alle schlechten Bilder gefiltert und nur die besten empfohlen. Mit Night Sight lasen sich Bilder in dunkler Umgebung ohne Blitz machen. Das Feature Group Selfie soll den Selfie-Stick ersetzen.

Meldung gespeichert unter: Smartphone, Google Inc., Google Pixel, Google Pixel 3, Alphabet, Telekommunikation, Hardware

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...