Google: Marktanteil bei Online-Werbung sinkt in den USA

Internet-Suchmaschinen

Dienstag, 15. Oktober 2019 18:39
Alphabet - Google - Suchergebnisse Health

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Die Alphabet-Tochtergesellschaft Google muss sich mit einem zunehmenden Wettbewerb bei Online-Werbung und Suchmaschinendiensten auseinandersetzen.

Google Inc., Tochtergesellschaft von Alphabet Inc.,  dominiert den wachsenden US-Markt bei Suchmaschinendiensten noch mit großem Abstand. Allerdings holt der E-Commerce Gigant Amazon.com Inc. stark auf.

Die Marktforscher von eMarketer gehen davon aus, dass der US-Markt im Bereich Online-Search Advertising in 2019 insgesamt um knapp 18 Prozent zum Vorjahr wächst.

Der Marktanteil von Google soll dann bei 73,1 Prozent liegen, was einem Umsatz von rund 40,33 Mrd. US-Dollar in 2019 gleichkommt. Bis 2021 soll der Marktanteil von Google in den USA allerdings auf 70,5 Prozent zurückgehen.

In den USA sind nun auch die Behörden auf Google aufmerksam geworden, die dem Internetunternehmen die Ausnutzung von marktbeherrschenden Positionen vorwerfen, um ihre eigenen Produkte zu pushen.

Meldung gespeichert unter: Amazon, Microsoft, Online-Werbung, Suchmaschinen, Verizon Communications, Yelp, E-Commerce, Google Search, Google Inc., Alphabet, Marktdaten und Prognosen, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...