Google: Größter Roll-Out von Android Auto in 19 neuen Ländern

Connected Cars

Dienstag, 5. April 2016 19:27
Android Man

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Das In-Car Operating System von Google, Android Auto, wird nun in 18 weiteren Ländern angeboten. Darunter befinden sich auch Brasilien, Indien und Russland.

Android Auto wurde zudem in den Ländern Argentinien, Bolivien, Chile, Costa Rica, die Dominikanische Republik, Ecuador, Guatemala, Kolumbien, Panama, Paraguay, Peru, Puerto Rico, Österreich, die Schweiz, Uruguay und Venezuela gestartet.

Die ist zugleich bisher der größte internationale Roll-Out von Android Auto, ein im Jahr 2014 gestarteter Dienst, der Smartphones mit dem Auto-Display via App verbindet.

Alphabet Inc.

, die Muttergesellschaft von Google Inc., sucht in jüngster Zeit verstärkt nach Partnern in der Automobilindustrie. (lim/rem) Folgen Sie uns zum Thema Alphabet, Internet und/oder Android Auto via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Android Auto, Alphabet, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...