Google Chrome: Mit diesen beliebten Plug-Ins können Sie ihren Internet Browser richtig tunen

Browser-Plugins

Google Chrome

Googles Chrome gehört mittlerweile zu den am weitesten verbreiteten Internetbrowsern auf dem Markt, was vor allem an der von Haus aus hohen Geschwindigkeit und der ausgezeichneten Erweiterbarkeit mit Plug-Ins liegt.

Obwohl der Browser wie gesagt ohnehin schon recht schnell unterwegs ist, heißt das nicht, dass er nicht auch noch getunt werden könnte. Aus diesem Grund haben wir hier einige Möglichkeiten zusammengetragen, wie Sie mehr aus Ihrem Internet Browser rausholen können.

The Great Suspender

Dieses nützliche Plug-In sorgt dafür, dass ungenutzte Tabs, die im Hintergrund laufen, nicht unkontrolliert auf den Arbeitsspeicher zugreifen können.

Gerade bei vielen geöffneten Tabs - im schlimmsten Fall mit pausierten Videos, die gleichzeitig gebuffert werden - kann der RAM stark beansprucht werden und die Leistung leiden. Der Great Suspender macht damit effektiv Schluss.

Disconnect

Mit Disconnect ist es möglich, das lästige Tracking durch soziale Netzwerke wie Facebook konsequent zu verhindern. Davon abgesehen, dass dieses allein schon aus Datenschutzgründen zu unterbinden ist, kann es auch die Leistungsfähigkeit des Browsers beeinträchtigen.

Mit diesem raffinierten Add-on ist die unbotmäßige Schnüffelei vorerst vorbei.

Avast Browser Cleanup

Meldung gespeichert unter: Alphabet, Tipps & Trends

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...