Geely: Daimler-Partner und BYD-Rivale exportiert kaum Autos

Elektromobilität: Elektroautos

Dienstag, 11. Juni 2019 14:59

Vom Modell Geely Boyue wurden im Mai 2019 13.527 (Vormonat: 17.518), dem Crossover Emgrand GS 5.450 (Vormonat: 7.295), den Limousinen New Emgrand und Vison 16.223 (Vormonat: 16.078) bzw. 5.027 (Vormonat: 6.730), der Limousine Emgrand GL 5.046 (Vormonat: 6.665) und dem Vision SUV 4.386 Units (Vormonat: 6.097) abgesetzt.

Von der neuen Limousine Bin Rui wurden 5.035 Einheiten (Vormonat: 6.033) und dem neuen SUV-Modell BinYue 10.059 Units (Vormonat: 12.784) verkauft. Im März 2019 begann zudem der Vertrieb des ersten MPV-Modells mit der Bezeichnung “Jia Ji”, das 4.164 Einheiten (Vormonat: 4.036 Units) ausmachte.

Von den Modellen “Lynk & Co. 01”, “Lynk & Co. 02” und “Lynk & Co. 03” veräußerte Geely unterdessen 4.104 (Vormonat: 4.074), 2.040 (Vormonat: 2.011) und 3.046 Fahrzeuge (Vormonat: 3.018) im Mai des Geschäftsjahres 2019.

Geely lieferte zudem 1.375 Units der reinen Elektro-Limousine Geometry A aus. Im Mai startete darüber hinaus das Neue Crossover SUV Modell “Xing Yue“ mit 1.109 Units.

Zuletzt gaben die Chinesen bekannt, in Deutschland ein Forschungszentrum zu errichten. Zudem stellten Geely neue Stadtbusse mit Brennstoffzellen und Elektro-Antrieb vor. (ame/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Geely, E-Mobility und/oder Elektroauto via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Elektroauto, Elektromobilität, Geely, E-Mobility

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...