GameStop: Umsatz- und Gewinnanstieg

Freitag, 24. August 2007 17:27

Im zweiten Quartal 2007 eröffnete GameStop 150 neue Filialen und verfügt nun über 4.954 Geschäfte in 16 Ländern. Ziel des Unternehmens sei es, im Jahr 2007 500 bis 550 Geschäfte zu eröffnen. Nach Angaben der Geschäftsführung befinde sich Gamestop auf einem guten Weg, dieses Vorhaben in die Realität umzusetzen.

Für das dritte Quartal 2007 erwartet GameStop einen Gewinn pro Aktie zwischen 0,19 und 0,21 Dollar. Im dritten Quartal 2006 lag der Gewinn pro Aktie noch bei 0,09 Dollar. Im gesamten Geschäftsjahr 2007 erwartet das Unternehmen einen Gewinn zwischen 1,45 und 1,48 Dollar pro Aktie. Der Umsatz soll um 20 bis 22 Prozent steigen. (grh/rem)

Folgen Sie uns zum Thema GameStop und/oder Spiele und Konsolen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: GameStop, Spiele und Konsolen

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...