Freenet: mobilcom-debitel vermarktet chinesische Smartphone-Marke Oppo in Deutschland

Mobilfunk Service Provider

Montag, 10. Februar 2020 17:12
Oppo Reno2

BÜDELSDORF (IT-Times) - Der Mobilfunk-Service Provider freenet hat heute mitgeteilt, über seine Tochtergesellschaft mobilcom-debitel einen Vertrag mit dem Smartphone-Produzenten Oppo unterzeichnet zu haben.

mobilcom-debitel bietet ab sofort mit Oppo eine neue Smartphone-Marke an und vertreibt das Modell Reno2 mit und ohne Mobilfunkvertrag in den Shops sowie unter der Website www.mobilcom-debitel.de.

Das Smartphone besitzt vier Kameras sowie ein fünffach Hybrid Zoom. Verbaut im Seamless Curved Gehäuse ist zudem ein 6.5 Zoll AMOLED Display mit einer Auflösung von 2.400 x 1.080 Pixeln.

Meldung gespeichert unter: Smartphone, mobilcom-debitel, Mobilfunk Service Provider (Mobilfunkanbieter), Oppo, freenet, Telekommunikation

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...