Foursquare kauft nach 150 Mio. Dollar Finanzierungsrunde Placed von Snap

Kundenanalyse

Freitag, 31. Mai 2019 14:46

NEW YORK (IT-Times) - Foursquare, eine Location Technology Plattform, tätigt nach erfolgreicher Investmentrunde die erste Akquisition und übernimmt von Snap die Unit Placed.  

Foursquare Placed

Foursquare erwirbt Placed von Snap Inc. und vollzieht damit zugleich die erste Akquisition. Im Vorfeld hatte Foursquare in einer Finanzierungsrunde, die von der Raine Group geleitet wurde, 150 Mio. US-Dollar eingesammelt.

David Shim, Gründer und CEO von Placed, wird zukünftig die Position als President bei Foursquare übernehmen.

Placed ist ein Wettbewerbs-Produkt zu Foursquare’s Attribution Lösung, mit der Marken den physischen Erfolg einer digitalen Kampagne oder anderen Werbung messen kann.

Meldung gespeichert unter: Big Data, Location Based Services, Mergers & Acquisitions (M&A), Snap, Foursquare, Software

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...