Ford Motor und Google: Gespräche über Produktion von selbstfahrenden Autos

Gespräche über Produktion von selbstfahrenden Autos

Dienstag, 22. Dezember 2015 08:21
Google Cars - Self Driving Car

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-Autobauer Ford Motor befindet sich nach US-Medienberichten zufolge in Gesprächen mit dem US-Internetkonzern Google bezüglich dem Bau von selbstfahrenden Autos. Google testet seit Jahren bereits selbstfahrende Fahrzeuge und will nunmehr offenbar in die Massenproduktion dieser autonom fahrenden Autos einsteigen.

Wie der Branchendienst Automotive News berichtet, geht es bei den Gesprächen zwischen Ford Motor und Google bereits um die Auftragsfertigung von selbstfahrenden Autos. Ein entsprechender Deal könnte schon Anfang 2016 im Rahmen der CES in Las Vegas bekannt gegeben werden.

Schon in 2015 führte Google erste Gespräche mit großen Autoherstellern, um autonom fahrende Autos in 2020 auf den Markt zu bringen. Google testet zwar entsprechende Prototypen, will jedoch nicht selbst als Hersteller in Erscheinung treten. Stattdessen sollen etablierte Autohersteller die Fertigung übernehmen.

Meldung gespeichert unter: Selbstfahrende Autos (Autonome Autos), Alphabet, E-Mobility

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...