Flut reist Smartrac tief in die roten Zahlen

Mittwoch, 28. März 2012 16:31

Für das Geschäftsjahr 2012 erwartet Smartrac Umsatzerlöse von insgesamt 250 Mio. Euro. Aufgrund der negativen Auswirkungen der Flutkatastrophe in Thailand kann das Unternehmen jedoch kein positives Nettoergebnis für das laufende Jahr erwarten. (pst/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Smartrac und/oder Halbleiter via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Smartrac, Halbleiter, Hardware

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...