Fire Phone: Amazon.com gibt offenbar das Smartphone auf

Amazon.com zieht offenbar den Stecker beim Fire Phone

Mittwoch, 2. September 2015 07:51
Amazon.com Fire Phone

NEW YORK (IT-Times) - Nach dem Amazon.com mehrere Dutzend Ingenieure aus seiner Hardware-Sparte Lab126 entlassen hat, ist offenbar das Aus für das Amazon-Smartphone Fire Phone besiegelt.

Wie das Wall Street Journal berichtet, will Amazon.com das Fire Phone aufgeben und die Smartphone-Entwicklung stoppen. Der Rückzug wäre keine Überraschung mehr, hat das Smartphone-Geschäft im Vorjahr für hohe Abschreibungen gesorgt. Offiziell wollte Amazon.com das Aus für das Fire Phone noch nicht bestätigen.

Neben dem Fire Phone ist von den Umstrukturierungsmaßnahmen offenbar auch ein Tablet PC betroffen, der voraussichtlich eingestellt wird. Auch andere Hardware-Projekte wie ein Bild-Projektor stehen offenbar zur Disposition. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Amazon, Hardware und/oder Smartphone via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Smartphone, Amazon, Hardware

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...