Facebooks Instagram öffnet sich für Werbetreibende weltweit

Instagram führt Werbeclips mit 30 Sekunden Länge ein

Mittwoch, 9. September 2015 08:18
Instagram logo

MENLO PARK (IT-Times) - Die Foto-Sharing-Plattform Instagram, die längst zu Facebook gehört, will künftig Werbeclips mit einer Länge von 30 Sekunden einführen. Die Foto-Sharing-Plattform soll am 30. September weltweit für Werbekunden geöffnet werden, wie Instagram im Blog mitteilt.

Bislang experimentierte Instagram nur mit Werbung, die bisher nur in acht Ländern (USA, Kanada, Groߟbritannien, Japan, Australien, Deutschland, Frankreich und Brasilien) verfügbar war. Bis Ende September soll Instagram für Werbung dann in mehr als 200 Ländern geöffnet werden, darunter auch in Ländern wie Italien, Spanien und Indien.

Meldung gespeichert unter: Instagram, Facebook, Software, Internet

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...