Facebook will Mobile Apps entwickeln, die sich selbst schützen

Social Networks und Mobile Apps

Freitag, 25. September 2015 10:11
Facebook Unternehmenslogo

MENLO PARK (IT-Times) - Facebook arbeitet eigenen Angaben zufolge an Mobile Apps, die sich selbst und sogar das Mobile Betriebssystem schützen können. Dies bestätigt Facebook Chief Security Officer Alex Stamos gegenüber dem Wall Street Journal.

Der Facebook Manager sprach am Donnerstag im Rahmen der AppSec USA Konferenz. Stamos verwies darauf, dass sich Entwickler nicht darauf verlassen können, dass alle Apps auf einem aktuellen Mobile Betriebssystem laufen. Nur die wenigsten Nutzer sind mit einem aktuellen Android-Betriebssystem mit sämtlichen Sicherheits Patches unterwegs.

Meldung gespeichert unter: Apps, Facebook, Software

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...