Facebook, Naspers und Sequoia investieren in indisches Social Commerce Startup Meesho 125 Mio. Dollar

E-Commerce: Social Commerce

Montag, 12. August 2019 15:55

PALO ALTO/ KALIFORNIEN (IT-Times) - Der Social Media Anbieter Facebook und die Private Equity Gesellschaft Sequoia sowie die südafrikanische Naspers beteiligen sich in einer Investmentrunde am indischen Startup Meesho.

Meesho

Facebook Inc. nimmt an einer Finanzierungsrunde über insgesamt 125 Mrd. US-Dollar für das indische Startup Meesho teil. Angeführt wird die Runde von der südafrikanischen Internet- und Medien-Holding Naspers Ltd.

Weitere Investoren sind Arun Sarin (ehemaliger CEO von Vodafone), Sequoia Capital, Shunwei Capital und Venture Highway. Meesho hat nach eigenen Angaben mehr als zwei Millionen „Social Sellers“ in 700 indischen Städten.

Meesho mit Unternehmenssitz in der indischen Technologie-Metropole Bangalore entwickelt Technologien für den Bereich Social Commerce, wobei sich das Startup auf Kleidung, Wellness und Elektronik spezialisiert hat.

Meldung gespeichert unter: Naspers, Social Commerce, E-Commerce, Venture Capital (Risikokapital), Mergers & Acquisitions (M&A), Start-Up (Startup), Sequoia, Facebook, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...