Facebook: Mobile Werbung lässt Umsätze kräftig steigen - Aktien stark gefragt

Social Networking: Facebook profitiert vom Mobile Werbeboom

Donnerstag, 28. Januar 2016 08:10
Facebook

MENLO PARK (IT-Times) - Das soziale Netzwerk Facebook hat im vergangenen vierten Quartal 2015 seinen Umsatz kräftig steigern und einmal mehr die Markterwartungen der Wall Street übertreffen können. Facebook-Aktien zeigen sich nachbörslich deutlich fester und legen um 12 Prozent zu.

Für das vergangene Dezemberquartal meldet Facebook einen Umsatzsprung um 52 Prozent auf 5,84 Mrd. US-Dollar, nach Einnahmen von 3,85 Mrd. Dollar im Jahr vorher. Die Werbeerlöse legten um 56,8 Prozent auf 5,64 Mrd. Dollar zu.

Der GAAP-Gewinn kletterte auf 1,56 Mrd. Dollar, nach einem Profit von 701 Mio. Dollar im Jahr vorher. Unter dem Strich verdiente Facebook 79 US-Cent je Aktie, während Analysten nur mit einem Nettogewinn von 68 US-Cent je Anteil sowie lediglich mit Einnahmen von 5,37 Mrd. Dollar gerechnet hatten.

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, Facebook, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...