Ericsson meldet Großauftrag sowie 5G und Internet of Things (IoT) - Kooperation

Telekommunikationsausrüstung

Montag, 21. September 2015 17:39
Ericsson

STOCKHOLM (IT-Times) - Der schwedische Telekommunikationsausrüster Ericsson kann einen Auftrag aus Amerika verbuchen. Zudem gaben die Schweden eine Kooperation im Bereich 5G und IoT bekannt.

Die US-amerikanische Cable & Wireless Communications (CWC) baut ihre Partnerschaft mit Ericsson aus. Dabei geht es um den Einsatz der 4G LTE Technologie, die Transformation des 3G-Netzes sowie den Einsatz der Software von Ericsson.

Desweiteren kooperiert die Ericsson AB (WKN:  850001) mit LG Uplus in puncto 5G und Internet of Things (IoT) und haben dazu ein Memorandum of Understanding (MoU) unterzeichnet, das bis 2020 laufen soll.

Meldung gespeichert unter: 5G, Ericsson, Telekommunikation

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...