eLong hat mit sinkenden Margen zu kämpfen

Online-Reiseportale

Freitag, 18. Mai 2012 16:58

Den größten Umsatzanteil mit 75 Prozent des Umsatzes (2011: 68 Prozent) erzielte eLong im Bereich Hotel Reservations. Hier kletterte der Umsatz um 36 Prozent auf 122,9 Mio. Renminbi. Im Segment Air Ticketing fiel der Umsatz hingegen um zehn Prozent auf 27,2 Mio. Renminbi, während er sich im Bereich „Sonstiges“ erhöhte.

Für das zweite Quartal 2012 rechnet eLong Inc. (WKN: A0DK2K) mit einem Umsatzwachstum von zwanzig bis 30 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. (lim/rem)  

Folgen Sie uns zum Thema Tongcheng-Elong und/oder Internet via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Tongcheng-Elong, Internet

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...