Electronic Arts beteiligt sich an The9

Montag, 21. Mai 2007 14:37

Bereits seit Wochen wird über eine Beteiligung von EA an The9 spekuliert. Zuletzt hatten chinesische Medien berichtet, dass EA für eine 19%ige Beteiligung an dem chinesischen Spielehersteller bereit ist, 200 Mio. US-Dollar zu bezahlen.

The9 ist einer der führenden Online-Spielebetreiber in China. So betreibt das Unternehmen das weltweit sehr erfolgreiche Online-Multiplayer-Spiel „World of Warcraft“ in China. Gleichzeitig ist das Unternehmen auch der Lizenznehmer von „Soul of Ultimate Nation“, dass jüngst ebenfalls sehr erfolgreich gestartet ist. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Electronic Arts und/oder Software via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Electronic Arts, Software

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...