eBay Marktplatz - was dahinter steckt

E-Commerce: Online-Auktionen

Die Auktionen funktionieren mit einem automatischen Biet-System. Als Nutzer können Sie einen Maximalpreis eingeben. Das System überbietet dann niedrigere Gebote anderer Nutzer automatisch um einen geringen Betrag, bis Ihr Maximalpreis erreicht ist.

Sollte dieser überboten werden, können Sie ihn erhöhen. Am Ende der Auktion gewinnt der Nutzer mit dem höchsten Gebot.

Neben klassischen Auktionen bietet der eBay Marktplatz unter dem Namen „Sofort-Kaufen“ herkömmliche Anzeigen mit einem festen Preis. Diese können mit dem Auktionsmodell kombiniert werden.

Als weitere Möglichkeit gibt es Auktionen mit einem Mindestpreis, der über dem Startpreis liegen kann. Power-Seller können mehrere Angebote zu ganzen „Shops“ zusammenfassen.

Für Käufer bietet eBay sehr umfangreiche Such- und Filterfunktionen. Sie können die Angebote nach Kriterien wie Marke, Preis, Ausstattungsmerkmalen und Artikelzustand eingrenzen. Auch können Angebote vorgemerkt und auf einer Beobachtungsliste verfolgt werden.

Mit Hilfe eines Bewertungssystems können Sie die Vertrauenswürdigkeit von anderen Teilnehmern einschätzen. Zudem gibt es einen Käuferschutz, der Sie vor Betrug bewahrt:

Sie erhalten in bestimmten Fällen Ihr Geld zurück, wenn Sie einen gekauften Artikel gar nicht oder nicht im beworbenen Zustand erhalten.

Folgen Sie uns zum Thema eBay, Tipps & Trends und/oder E-Commerce via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: E-Commerce, eBay, Tipps & Trends

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...