eBay bieten - Tipps

E-Commerce: Online-Auktionen

Wenn Sie bei Auktionen auf eBay mitbieten, können Sie Ihre Erfolgsaussichten steigern, wenn Sie einige Tipps befolgen. Hier erfahren Sie mehr über empfehlenswerte Biet-Strategien.

eBay Logo

eBay bieten - das Maximalgebot richtig wählen

Beim Bieten auf der eBay Plattform können Sie jederzeit einen Maximalpreis eingeben. Wenn Ihr Gebot am Ende der Auktion über dem eines Mitbewerbers liegt, zahlen Sie dessen Gebot plus den sogenannten Erhöhungsschritt - also nicht Ihren Maximalpreis. Der Erhöhungsschritt hängt vom Preis des Artikels ab und liegt zwischen 50 Cent und 50 Euro.

Sie sollten sich vorher überlegen, welcher der maximale Preis ist, den Sie für den Artikel zu zahlen bereit sind. Bieten Sie niemals mehr als diesen Preis - versteifen Sie sich nicht darauf, eine Auktion zu gewinnen.

Sonst laufen Sie Gefahr, sogar mehr zu zahlen als im eigentlichen Geschäft. Recherchieren Sie daher bei Preissuchmaschinen und anderen Händlern.

eBay bieten - Auktionen auswählen - weniger Wettbewerb ist besser

Wenn das gewünschte Produkt mehrmals auf eBay angeboten wird, sollten Sie mehrere Auktionen verfolgen. Nutzen Sie dafür die Beobachtungsliste im Mitgliederbereich „Mein eBay“.

Damit erhöhen Sie Ihre Erfolgschancen und verhindern Enttäuschungen, wenn Sie eine Auktion mal nicht gewinnen.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce, eBay, Tipps & Trends

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...