eBay: Akquisition von Giosis stärkt das japanische E-Commerce Business gegen Rakuten

Mergers & Acquisitions (M&A)

Mittwoch, 28. Februar 2018 18:48

SINGAPUR (IT-Times) - Das US-amerikanische E-Commerce Urgestein eBay Inc. erwirbt das japanische Online-Geschäft von Giosis und baut damit die Reichweite in Japan weiter aus.

eBay - Giosis - Qoo10 Japan

eBay Inc. ist bereits ein Investor in Giosis Pte. Ltd. mit Sitz in Singapur, ein Anbieter von lokalen Online-Marktplätzen in Asien. Giosis betreibt neben Japan auch Plattformen in Singapur, Indonesien, Malaysia sowie in China und Hongkong.

Mit dem Kauf des japanischen Geschäftes ziehen sich die Amerikaner allerdings gleichzeitig aus dem Nicht-Japan Business von Giosis zurück. Platzhirsch in Japan im E-Commerce Sektor ist mit großem Abstand der heimische Wettbewerber Rakuten Inc.

eBay Inc. hatte sich bereits im Jahr 2010 an der Giosis Pte. Ltd. beteiligt. Details zur Akquisition wurden nicht veröffentlicht. Die Transaktion soll im zweiten Quartal 2018 abgeschlossen werden.

“Die Akquisition von Giosis Japan Business erweitert eBay’s Reichweite in Japan signifikant, einer der größten E-Commerce Märkte weltweit. Auf Basis der Stärke der Qoo10.jp Plattform sind wir in der Lage, japanischen Konsumenten mehr Inventar aus der ganzen Welt anzubieten“, meint Devin Wenig, President und CEO von eBay Inc.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce, eBay, Internet

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...