Digital River schluckt schwedische Netgiro Systems

Donnerstag, 6. September 2007 09:05

Mit dem Zukauf will Digital River vor allem seine globalen Zahlungsabwicklungsmöglichkeiten verbessern und seine Marktposition in Europa ausbauen. Sollten Digital River und Netgiro bestimmte Geschäfts- und Performanceziele erreichen, sollen Netgiro-Aktionäre weitere Zahlungen erhalten, heißt es. Digital River geht davon aus, dass sich der Zukauf nicht wesentlich auf die Gewinnentwicklung des Konzerns auswirken wird. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder Digital River via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Digital River,

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...