Dialog Semiconductor: Hauptversammlung gibt grünes Licht für Atmel Übernahme

Chiphersteller

Donnerstag, 19. November 2015 16:14
Dialog Semiconductor - Chips

LONDON/GROSSBRITANNIEN (IT-Times) - Der britische Halbleiterhersteller Dialog Semiconductor plc. hat auf der heutigen Hauptversammlung die Akquisition des US-amerikanischen Chipherstellers Atmel abgesegnet.

Auf der heutigen Hauptversammlung von Dialog Semiconductor in London waren 61,94 Prozent für den Kauf von Atmel. Insgesamt war 54,34 Prozent des ausgegebenen Grundkapitals anwesend.

Die Dialog Semiconductor plc. übernimmt demnach für rund 4,6 Mrd. US-Dollar den US-Wettbewerber Atmel Corp. Das Board of Directors von Dialog Semiconductor wird damit ermächtigt, neue Aktien von Dialog für den Zukauf auszugeben.

Dialog Semiconductor musste sich im Vorfeld gegen den US-Aktivisten und Hedge-Fonds Elliott Management Corporation durchsetzen, der den Kaufpreis für überzogen hielt.

Meldung gespeichert unter: Mergers & Acquisitions (M&A), Dialog Semiconductor, Halbleiter

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...