Dialog Semiconductor: Apple-Lieferant peilt in 2018 Umsatz von knapp 1,5 Mrd. Dollar an

Halbleiter: Chip-Design

Mittwoch, 31. Oktober 2018 09:15
Dialog Semiconductor - DA 14580 Chip

LONDON/GROSSBRITANNIEN (IT-Times) - Der deutsch-britische Chip-Designer Dialog Semiconductor plc. hat heute die Zahlen für das dritte Quartal des Geschäftsjahres 2018 bekannt gegeben und einen Umsatzzuwachs gemeldet.

Dialog Semiconductor  - Quartalszahlen

Der Unternehmensumsatz (IFRS) von Dialog Semiconductor plc. wuchs im dritten Quartal 2018 gegenüber dem Vorjahresquartal um sechs Prozent auf 383,6 Mio. US-Dollar.

Damit wurde die ursprüngliche Umsatz-Prognose von Dialog Semiconductor im Mittel erreicht. Die Bruttomarge lag bei 48 Prozent und damit unverändert zum Vorjahreszeitraum.

Das Betriebsergebnis des Chip-Designers und Apple-Lieferanten stieg im gleichen Zeitraum leicht um ein Prozent auf 63,5 Mio. US-Dollar. Die Umsatzrendite reduzierte sich damit auf 16,6 Prozent (Vorjahr: 17,3 Prozent).

Übrig blieb im dritten Quartal 2018 ein Nettoergebnis in Höhe von 46,4 Mio. US-Dollar, ein Minus von zwei Prozent zum Vorjahreszeitraum. Das Ergebnis je Aktie (verwässert) lag damit unverändert bei 0,60 US-Dollar (Vorjahr: 0,62 US-Dollar).

Der operative Cash-Flow wuchs im dritten Quartal 2018 indes um 154 Prozent auf 86,9 Mio. US-Dollar. Der Free Cash-Flow stieg indes auf 79,05 Mio. US-Dollar ebenfalls deutlich (Vorjahr: knapp 7,46 Mio. US-Dollar).

Meldung gespeichert unter: Mobile, Quartalszahlen, Internet of Things (IoT), Chips, Ausblick (Prognose), Dialog Semiconductor, Halbleiter

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...