Deutsche Telekom will mit neuer Unit im Bereich Cybersecurity mitmischen

Cyber-Sicherheit

Dienstag, 8. Dezember 2015 14:30
Deutsche Telekom - T-Mobile Telefonieren

BONN (IT-Times) - Der deutsche Telekommunikationskonzern Deutsche Telekom AG gründet eine neue Sicherheitssparte. Die Unit  "Telekom Security" soll von Dr. Ferri Abolhassan geführt werden.

In Zeiten von Cyberangriffen und Identitätsdiebstahl will die Deutsche Telekom sich den neuen Herausforderungen stellen. Ein Antivirenschutz für mobile Geräte, schnellere Analyse und Enttarnen der Angreifer seien hier beispielsweise wichtige Schlüsselwörter.

Meldung gespeichert unter: Cybersecurity, Deutsche Telekom, Telekommunikation

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...