Deutsche Telekom entwickelt App als Erdbeben-Frühwarnsystem für Smartphone

Erbeben-Frühwarnsystem

Montag, 15. Februar 2016 10:48
Deutsche Telekom - T-Mobile

BONN (IT-Times) - Die Bevölkerung vor drohenden Erdbeben frühzeitig warnen zu können, ist seit jeher ein Ziel der Seismologie. Nun plant die Deutsche Telekom AG zusammen mit einer kalifornischen Universität, ein Frühwarnsystem für mobile Anschlüsse zu entwickeln.

Die Entwicklung ist dabei bereits in vollem Gange: So soll bereits Ende dieses Monats auf dem Mobile World Congress in Barcelona eine vorläufige Version der sogenannten „MyShake“-App präsentiert werden können.

Das Prinzip ist wie folgt: Im Smartphone eingebaute Sensoren melden, falls Erdbeben-Schwingungen gemessen werden. Diese Daten werden an ein seismologisches Labor weitergegeben und dort analysiert.

Meldung gespeichert unter: Apps, Deutsche Telekom, Telekommunikation, Software

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...