Deutsche Telekom: Digitalisierung wird mit neuem Vorstandsressort vorangetrieben

Personalie

Freitag, 1. Juli 2016 10:17
Claudia Nemat

BONN (IT-Times) -  Der deutsche Telekommunikationsnetzbetreiber Deutsche Telekom AG (DTAG) gab bekannt, wie der Konzern sich künftig in den Bereichen Technologie und Innovation aufstellen möchte.

Um auf die kommende Generation der Netze vorbereitet zu sein, schafft die Deutsche Telekom ein neues Vorstandsressort. Dieses neue Ressort verantwortet ab sofort die Netz-, Innovations- und IT-Aufgaben.

Dazu hat der Aufsichtsrat der Telekom am Donnerstag beschlossen, dass Claudia Nemat ab sofort den neuen Vorstandsbereich Technologie und Innovation leiten wird. Ziel ist es, die Digitalisierung erfolgreich zu gestalten.

Meldung gespeichert unter: Vorstand, Deutsche Telekom, Telekommunikation, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...