Deutsche Telekom AG senkt DSL-Preise massiv

Dienstag, 22. Mai 2007 17:35

Zwar liegen auch diese Preise zum Teil noch über Angeboten der Wettbewerber, dafür biete die Telekom aber auch, im Gegensatz zu anderen Unternehmen, mehr Servicedienste wie etwa die Installation von technischen Geräten, so Höttges weiter. Auch ein Ausbau der verfügbaren Hotspots sei geplant. Trotzdem kurbelt die Deutsche Telekom AG mit der Offensive den Wettbewerb auf dem deutschen DSL-Markt weiter an. Bereits in der Vergangenheit hatten andere Anbieter wie die United Internet AG oder Versatel die Tarife gesenkt. Der Markt wächst dabei weiter. Für 2008 erwarten Marktbeobachter bis zu fünf Millionen neue Breitbandkunden.

Folgen Sie uns zum Thema Deutsche Telekom, Telekommunikation und/oder Very High Speed Digital Subscriber Line (VDSL) via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Very High Speed Digital Subscriber Line (VDSL), Deutsche Telekom, Telekommunikation, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...