Deutsche Post Aktie - Chance und Risiko beim Logistiker

Finanzen: Aktien

Deutsche Post Streetscooter

Die Deutsche Post Aktie ermöglicht Ihnen ein Investment in einen führenden Logistikkonzern. Erfahren Sie hier mehr über das Unternehmen und die Chancen und Risiken des Aktientitels.

Deutsche Post Aktie - Geschäftsmodell

Die Deutsche Post AG, auch bekannt als Deutsche Post DHL Group, ging neben der Deutschen Telekom und der Postbank in der zweiten Postreform 1995 aus der Deutschen Bundespost hervor.

Seit der Übernahme von DHL im Jahr 2002 ist das Unternehmen auch international in der Logistikbranche führend. Der Hauptsitz der Aktiengesellschaft liegt weiterhin in Bonn.

Der Deutsche Staat hält über die Kreditanstalt für Wiederaufbau eine Minderheitsbeteiligung am deutschen Post- und Paketdienst.

Das Leistungsspektrum der Deutschen Post umfasst zahlreiche Dienste von der Brief- und Paketzustellung bis hin zum Aufbau von ganzen Logistiknetzen für Unternehmen.

Die beiden Hauptmarken des Unternehmens sind „Deutsche Post“ für das traditionelle Briefgeschäft und „DHL“ für Paketzustellung und Unternehmens-Services.

Aufgeteilt ist der Konzern in fünf Bereiche. „Post & Paket Deutschland“ umfasst hauptsächlich die Paketzustellung im Inland und den Briefversand. Unter „Express“ werden Eilsendungen von Waren und Dokumenten angeboten.

„Global Forwarding, Freight“ agiert als Vermittler zwischen Frachtunternehmen und Kunden, „Supply Chain“ stellt Kontrakt-Logistikdienste bereit und „DHL eCommerce Solutions“ bietet Lösungen für Unternehmen des elektronischen Handels an.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce, Aktien, Deutsche Post, Tipps & Trends

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...