Datagroup: IT-Berater übernimmt mit UBL Multi-Cloud und Managed Service Provider

IT-Dienstleistungen und Beratung

Dienstag, 9. April 2019 15:59
Datagroup - UBL

PLIEZHAUSEN (IT-Times) - Der deutsche IT-Dienstleister Datagroup hat heute eine weitere Übernahme angekündigt und den Multi-Cloud und Managed Service Provider UBL Informationssysteme gekauft.

Die Datagroup S.E. erwirbt den IT-Dienstleister UBL Informationssysteme GmbH vollständig. Das IT-Unternehmen beschäftigt über 70 Mitarbeiter und hat sich auf Plattformen für containerisierte Softwarelösungen spezialisiert.

UBL ist insbesondere in der Rhein-Main Region aktiv und bietet Unternehmen Infrastruktur, Plattform- und Softwarelösungen. Die IT-Outsourcing-Dienstleistungen haben zumeist langfristige Vertragslaufzeiten.

Der Umsatz der UBL Informationssysteme GmbH lag im letzten Jahr bei über 20 Mio. Euro, der IT-Berater erwirtschaftete dabei eine zweistellige EBITDA-Marge. Das Unternehmen besteht seit rund 30 Jahren.

"Die UBL ist eine perfekte Ergänzung für Datagroup, angefangen beim komplementären Kundenportfolio, über den Standort in einer der wirtschaftlich wichtigsten Regionen in Deutschland, bis hin zu den Kompetenzen im Bereich Plattformen für containerisierte Software-Lösungen", sagt Datagroup CEO Max H.-H. Schaber.

Der Unternehmenssitz von UBL ist Neu-Isenburg bei Frankfurt/Main. Kunden sind größere mittelständische Unternehmen, die individuelle Cloud-Lösungen implementieren wollen.

Meldung gespeichert unter: Cloud Computing, IT-Outsourcing, Managed Services, Mergers & Acquisitions (M&A), Datagroup, IT-Services

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...