Datagroup: IT-Berater startet mit Umsatzwachstum ins neue Jahr

IT-Dienstleistungen und Beratung

Donnerstag, 21. Februar 2019 15:46
Datagroup

PLIEZHAUSEN (IT-Times) - Der deutsche IT-Dienstleister Datagroup S.E. hat heute  die vorläufigen Zahlen für erste Quartal des Geschäftsjahres 2018/2019 vorgelegt. Der Umsatz konnte gesteigert werden.

Datagroup - Quartalsergebnis

Der Umsatz der Datagroup wuchs im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2018/2019 um 6,9 Prozent auf 69,4 Mio. Euro. Die EBITDA-Marge stieg von 10,8 auf 13 Prozent.

Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) wurde im Vergleich zum Vorjahr um 8,6 Prozent auf 4,1 Mio. Euro gesteigert. Damit erhöhte sich die EBIT-Marge leicht auf 5,8 Prozent (Vorjahr: 5,7 Prozent).

Übrig blieb im ersten Quartal 2018/2019 bei der Datagroup ein Ergebnis je Aktie von 0,27 Euro (Vorjahr: 0,22 Euro).

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, IT-Beratung (IT-Consulting), Ausblick (Prognose), Datagroup, IT-Services

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...