Daimler liefert Elektrobus Mercedes-Benz eCitaro in die Schweiz

Elektromobilität: Elektrobusse

Dienstag, 17. September 2019 09:19

STUTTGART (IT-Times) - Die Daimler AG hat mit ihrer Tochtergesellschaft Daimler Buses einen Elektrobus mit der Bezeichnung Mercedes-Benz eCitaro entwickelt, der nun in der Schweiz zum Einsatz kommt.

Daimler - Mercedes-Benz eCitaro

Daimler liefert über die Tochtergesellschaft Mercedes-Benz die ersten zwei vollelektrisch angetriebenen eCitaro Busse für die Zugerland Verkehrsbetriebe (ZVB) und Bus Ostschweiz (BOS).

Der Kanton Zug und das St. Galler Rheintal fahren zum Teil elektrisch, die Elektrobusse wurden gestern den Betrieben übergeben. Beide Verkehrsbetriebe arbeiten im Bereich Elektromobilität zusammen.

„Elektromobilität ist eine Technologie mit Zukunft […] Die ZVB wird die Elektromobilität schrittweise weiter ausbauen, sobald dies betrieblich machbar und finanziell tragbar ist“, sagt Cyrill Weber, Unternehmensleiter der ZVB.

„Die elektrische Mobilität hat bei der BUS Ostschweiz AG eine lange Tradition. Bereits vor mehr als 120 Jahren verkehrten die ersten Straßenbahnen“, erklärte Roland Ochsner, Unternehmensleiter der BOS.

Der Mercedes-Benz eCitaro besitzt ein Thermomanagement-System mit Wärmepumpe zur Beheizung des Fahrgastraums, Klimaanlage und Batterietemperierung. Zudem sind einzelne Komponenten miteinander vernetzt.

Für den Fahrgast werden zudem 15 USB-Doppelsteckdosen für mitgebrachte Endgeräte bereitgestellt. Drei Monitore sorgen für genügend Information während der Fahrt. Zudem existieren Flächen für Rollstühle und Kinderwagen.

Meldung gespeichert unter: Elektromobilität, Elektrobus, Mercedes-Benz, Daimler, E-Mobility

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...