Daimler: Großauftrag aus Aachen für Elektrobus Mercedes-Benz eCitaro

Elektromobilität: Elektrobusse

Freitag, 1. November 2019 15:28

STUTTGART (IT-Times) - Die Daimler AG hat mit ihrer Tochtergesellschaft Daimler Buses einen Elektrobus mit der Bezeichnung Mercedes-Benz eCitaro entwickelt, der nun auch in Aachen seinen Dienst aufnehmen wird.

Daimler Mercedes-Benz eCitaro

Daimler liefert über die Tochtergesellschaft Mercedes-Benz für den Betreiber Aachener Straßenbahn und Energieversorgungs-AG (ASEAG) insgesamt bis zu 27 Elektro-Stadtbusse.

Die Übergabe der ersten sieben Mercedes‑Benz eCitaro an ASEAG hat bereits stattgefunden. Der Niederflur-Stadtbus eCitaro ist vollelektrisch angetriebenen und hat Sicherheits-Assistenzsysteme integriert.

In der Maximalausstattung sind zwölf Hochvolt-Batteriebaugruppen integriert, sodass die Gesamtkapazität 292 kWh erreicht. Die Stadtbusse sind sowohl mit dem aktiven Brems-Assistenten Preventive Brake Assist als auch mit dem Abbiege-Assistenten Sideguard Assist ausgerüstet.

Meldung gespeichert unter: Elektromobilität, Elektrobus, Mercedes-Benz, Daimler, E-Mobility

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...