Daimler erhält größte Order für Elektro-Schulbusse aus den USA

Elektromobilität: Elektrofahrzeuge und Batterie-Technologie

Mittwoch, 22. Januar 2020 16:16
Daimler Trucks - Thomas Built Buses

STUTTGART/PORTLAND (IT-Times) - Der deutsche Automobilkonzern Daimler AG liefert zusammen mit der Tochtergesellschaft Daimler Trucks rein elektrisch betriebene Schulbusse in den USA aus.

Die nordamerikanische Daimler Trucks-Tochtergesellschaft Thomas Built Buses hat einen Auftrag über insgesamt 50 voll-elektrische Schulbusse mit der Bezeichnung Jouley für den US-Bundesstaat Virginia erhalten.

Auftraggeber ist der in Virginia ansässigen Energieanbieter Dominion Energy. Dieser will insgesamt 1.050 Schulbusse von Dieselantrieb auf Elektro in Virginia umstellen. Es ist der bislang größte Auftrag für elektrische Schulbusse in USA für Daimler.

Meldung gespeichert unter: Elektromobilität, Daimler, E-Mobility

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...