CompuGroup Medical meldet Zahlen und Übernahme des IT Healthcare Portfolios von Cerner in Deutschland und Spanien

E-Health: Telemedizin

Donnerstag, 6. Februar 2020 11:43

KOBLENZ (IT-Times) - Die CompuGroup Medical S.E. hat ihre Ergebnisse für das vierte Quartal und Geschäftsjahr 2019 veröffentlicht und erneut ein Umsatzplus gemeldet. Zudem kündigt das Unternehmen eine Akquisition an.

Compugroup Medical - CGM

CompuGroup Medical Aktie: Quartalszahlen

Der Umsatz von CompuGroup Medical (CGM) wuchs demnach im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2019 gegenüber dem Vorjahreszeitraum auf knapp 206,1 Mio. Euro (Vorjahr: knapp 194,78 Mio. Euro).

Das Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) fiel allerdings auf rund 51,9 Mio. Euro (Vorjahr: knapp 55,03 Mio. Euro). Die operative EBITDA-Marge fiel damit deutlich.

Übrig blieb bei CompuGroup Medical im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2019 ein Nettoergebnis in Höhe von 0,43 Euro je Aktie (Vorjahr: 0,67 Euro).

CompuGroup Medical Aktie: Geschäftsjahr

Im gesamten Geschäftsjahr 2019 erwirtschaftete CompuGroup Medical einen Unternehmensumsatz in Höhe von rund 745,82 Mio. Euro (Vorjahr: 717,02 Mio. Euro).

Damit wurde die eigene Prognose am oberen Ende erreicht. Das Ergebnis je Aktie (verwässert) betrug bei CMG im Geschäftsjahr 2019 insgesamt 1,92 Euro (Vorjahr: 1,85 Euro).

Die Compugroup Medical S.E. kündigte zugleich an, Teile des Geschäftes von Cerner in Deutschland und Spanien erwerben zu wollen. Dazu zählen die Krankenhausinformationssysteme (KIS) medico, Soarian Health Archive (S-HA) und Soarian Integrated Care (S-IC) in Deutschland sowie Selene in Spanien.

Meldung gespeichert unter: Cerner, Telemedizin, E-Health, Mergers & Acquisitions (M&A), Compugroup Medical, Software, IT-Services

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...