Cisco Systems: Neuer CEO will Unternehmensstrategie umkrempeln

Unternehmensstrategie

Dienstag, 6. Oktober 2015 11:18
Cisco Systems

SAN JOSE (IT-Times) - Charles H. Robbins ist seit Juli CEO beim Router-Dinosaurier Cisco Systems Inc. In seiner ersten Stellungnahme gibt er bekannt, wie er die Unternehmensstrategie von Cisco ändern möchte.

Charles H. Robbins möchte den individuellen Verkauf von Routern und Switches zurückfahren. Dagegen will man sich auf den Ausbau des Softwarebereichs fokussieren.

Zudem will sich das Unternehmen mit einem Abo-Modell künftig an der Strategie von anderen Cloud-Computing-Unternehmen wie Saleforce.com orientieren. Der herkömmliche Hardwarevertrieb soll langfristig durch einen Kombination von Hardware und Software abgelöst werden, berichtet die New York Times.

Meldung gespeichert unter: Internet of Things (IoT), Cisco Systems, Hardware, Software

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...