Chunghwa Telecom: Millioneninvestition in WiMax

Freitag, 22. Juni 2007 14:26

Außerdem sei das Unternehmen mit Google YouTube bezüglich einer gemeinsamen Nutzung von Video-Services in Verhandlungen. Falls es zu einem erfolgreichen Abschluss der Verhandlungen kommt, sollen die Umsätze im Werbebereich geteilt werden. Die neue WiMax-Technologie könnte dem Unternehmen helfen, neue High-Speed-Services, wie zum Beispiel Mobiltelefonspiele und Videoübertragung, anzubieten.

Chunghwa Telecom plant im ersten Quartal des kommenden Jahres auch die HSUPA-Technologie anzubieten, was eine 15-mal schnellere Datenübertragung ermögliche.

Folgen Sie uns zum Thema Chunghwa Telecom Co. und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Chunghwa Telecom Co., Telekommunikation

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...