China Mobile zählt 837 Millionen Mobilfunkkunden

Mobilfunknetzbetreiber

Freitag, 12. August 2016 18:28
China Mobile

BEIJING (IT-Times) - Der chinesische Mobilfunknetzbetreiber China Mobile Ltd. hat die Zahlen für das erste Halbjahr 2016 bekannt gegeben. Der Umsatz konnte erhöht werden.

Der operative Umsatz von China Mobile stieg im ersten Halbjahr 2016 demnach um 7,1 Prozent auf 370,4 Mrd. Renminbi. Übrig blieb ein Nettoergebnis in Höhe von 60,6 Mrd. Renminbi, was sich damit gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 5,6 Prozent verbesserte.

Die Zahl der Mobilfunkkunden erhöhte sich bei China Mobile Ltd. leicht um 2,4 Prozent auf 837 Millionen. Man will sich in 2016 insbesondere auf Investitionen im Bereich 4G konzentrieren.

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, China Mobile, Telekommunikation

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...