Cargo-Service: Fordert Amazon.com bald UPS und FedEx heraus?

Luftfrachtservices

Mittwoch, 25. November 2015 07:56
Amazon Pakete

SEATTLE (IT-Times) - Amazon.com hat bereits den Online-Handel neu definiert, auch in der Public Cloud gibt das US-Unternehmen den Ton an. Nunmehr könnte das Unternehmen einen weiteren Bereich erobern und Transport- und Logistik-Firmen wie UPS und FedEx das Geschäft streitig machen.

Wie der Branchendienst Motherboard berichtet, hat Amazon.com offenbar heimlich, still und leise einen eigenen Cargo-Service aufgebaut. Seit September 2015 liefert eine Holding Company mit dem Namen Air Transport Services Group (ATSG) Pakete für Privatkunden aus.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce, Amazon, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...