Cancom: IT-Dienstleister wächst weiter

IT-Dienstleistungen und Beratung

Montag, 13. August 2018 10:53

"Wir setzen CANCOM substanziell ab vom rein linearen Wachstumsmodell eines IT-Systemhauses und -Resellers hin zu den hoch skalierbaren Geschäftsfeldern eines Service- und Software-Anbieters. Wir arbeiten hart daran, in beiden Konzernsegmenten zu wachsen. Aber wir reinvestieren nun ganz entschieden und in neuen Größenordnungen unsere Erträge in Strukturen, Personal und Unternehmen, die mittelfristig exponentiell wachsende wiederkehrende Umsätze ermöglichen. Diese Umsätze liegen für uns im Software- und Managed-Services-Geschäft", sagt Klaus Weinmann, Gründer und CEO von Cancom S.E.

"Im IT-Handel und traditionellen IT-Service-Geschäft muss man in möglichst kurzer Zeit Gewinne realisieren, weil aufgrund der Entwicklung hin zum vermehrten Einsatz von Cloud-Lösungen die Margen tendenziell heute höher sind als morgen. Wir haben mit unserer AHP-Software, der finanziellen Stärke und den bereits vorhandenen Erfahrungen im Software- und Shared-Managed-Services-Geschäft eine große Chance, neue Märkte und Geschäftsmodelle zu erobern. Dafür nehmen wir heute Geld in die Hand, um aus dem aktuell kontinuierlichen ein mittelfristig exponentielleres Wachstum zu machen", ergänzte Weinmann.

Cancom - Ausblick

Der deutsche IT-Dienstleister Cancom S.E. will im Geschäftsjahr 2018 Umsatz und Rohertrag sowie EBITDA und EBIT im Vergleich zum Vorjahr organisch „deutlich steigern“.

Die Wachstumsraten im Segment Cloud Solutions sollen allerdings deutlich über dem Niveau des Segments IT Solutions liegen. Damit wurde die ursprüngliche Prognose bestätigt.

Cancom hat zudem ein Investitionsvolumen im gesamten Geschäftsjahr 2018 von rund zehn Mio. Euro eingeplant. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Cancom, Software und/oder Quartalszahlen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, Managed Services, IT-Beratung (IT-Consulting), Ausblick (Prognose), Cancom, Software, IT-Services

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...