BYD startet erstes Elektrobus-Pilotprogramm in Costa Erica

Freitag, 11. Oktober 2019 17:17
BYD Elektrobus - Costa Rica

BEIJING/ COSTA RICA (IT-Times) - Der chinesische Elektrofahrzeug-Produzent BYD hat mit Costa Rica eine neue Region erschlossen und startet das erste Elektrobus-Pilotprogramm im lateinamerikanischen Lande.

BYD nimmt den ersten Elektrobus für ein Pilotprogramm in Costa Rica in Betrieb. Mit von der Partie ist die Regierung von Costa Rica, das Costa Rica Energy Institute (ICE), die National Force and Light Company (CNFL) und die University Costa Rica (UCR).

Das öffentliche Transportsystem in Costa Rica soll in Zukunft auf emissionsfreie Nutzung und Elektromobilität umgestellt werden. Dabei sollen Elektrobusse eine übergeordnete und wichtige Rolle übernehmen.

Schirmherrin des Pilot-Projektes im Rahmen einer Public Private Partnership (PPP) ist die Regierungs-Chefin Claudia Dobles Camargo. Der E-Bus von BYD soll nun einer dreimonatigen Testphase unterzogen und an der Universität auf dem Campus eingesetzt werden.

Meldung gespeichert unter: Elektromobilität, Elektrobus, BYD, E-Mobility

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...