BYD installiert mit Partnern Schnell-Ladestationen in Indianapolis

Elektromobilität: Schnellladestationen

Freitag, 7. Juni 2019 08:41
BYD - Momentun Dynamics

BEIJING/INDIANAPOLIS (IT-Times) - Der chinesische Technologiekonzern BYD arbeitet mit Momentum Dynamics und IndyGo bei der Installation von Schnellladestationen in den zusammen.

Die Momentum Dynamics Corporation, Anbieter von Ladestationen für Elektromobilität, wird in Zusammenarbeit mit BYD und IndyGo sogenannte High-Power Wireless Inductive Charging Stationen in Indianapolis installieren.

Insgesamt drei Stationen mit 300 Kilowatt Leistung werden in der Rennsportstadt Indianapolis aufgestellt. Der BYD-Kunde IndyGo kann somit seine Flotte von 31 Elektrobussen schneller als bislang aufladen.

Die neuen Schnell-Ladestationen, die an Endpunkten einer Bus-Route platziert sind, funktionieren induktiv, d.h., jedes Mal wenn ein Bus dort hält, wird er automatisch aufgeladen.

Durch dieses Vorgehen wird die Reichweite der Elektrobusse von BYD auf den Routen deutlich erhöht. Die Ladestationen von Momentum Dynamics sind aktuell in vier US-Staaten installiert.

Meldung gespeichert unter: Elektromobilität, Elektrobus, BYD Company, E-Mobility

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...