BYD erhält zweiten Großauftrag für Elektrobusse aus Spanien

Elektromobilität: Elektrobusse

Freitag, 6. Juli 2018 13:11
BYD - 12m Elektrobus

BEIJING (IT-Times) - Der chinesische Elektrofahrzeug- und Batterie-Hersteller BYD Company Ltd. hat eine weitere Order für E-Busse aus einer spanischen Stadt erhalten.

Die BYD Company wird demzufolge 15 reine Elektrobusse mit einer Länge von zwölf Metern ausliefern. Die Busse sollen in der Stadt Badajoz eingesetzt werden. Auftraggeber ist der öffentliche Transportbetreiber Tubasa, der zur Grupo Ruiz gehört.

Es ist erst die dritte Order für Elektrobusse aus Spanien, die BYD bislang erhalten hat. Eingesetzt werden Iron-Phosphat Batterien. Die Auslieferung der Elektrobusse ist für das Frühjahr des nächsten Jahres geplant.

“Unser Potenzial auf dem iberischen Markt wächst rasant mit konservativen Orders aus Spanien und Portugal. Bis heute haben wir 32 Elektrobusse bestätigt, die in beiden Ländern bis zum Sommer 2019 in Betrieb genommen werden, und wir haben Zuversicht, dass weitere Aufträge folgen werden“, sagt Isbrand Ho, Managing Director BYD Europe.

Meldung gespeichert unter: Elektromobilität, Elektrobus, BYD Company, E-Mobility

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...