BYD erhält 1 Mrd. Yuan an staatlichen Subventionen nach Automobilabsatzeinbruch

Elektromobilität: Elektrofahrzeuge und Batterie-Technologie

Dienstag, 10. März 2020 15:37

BEIJING (IT-Times) - Der chinesische Technologiekonzern BYD hat  eine staatliche Hilfe in Form von Subventionen für das laufende operative Geschäft von der Regierung in Beijing erhalten.

China Flagge

Zuletzt musste die BYD Co. Ltd., unterstützt vom US-amerikanischen Milliardär Warren Buffett und seinem Fonds-Vehikel Berkshire Hathaway, einen herben Absatzeinbruch bekannt geben.

Im letzten Monat hat BYD, der Name steht für Build Your Dreams, nur noch rund 5.500 Fahrzeuge absetzen können. Darunter befanden sich neben Elektroautos und Elektrobussen auch Elektro-LKWs.

Meldung gespeichert unter: Elektroauto, Elektromobilität, Elektrobus, Berkshire Hathaway, Warren Buffett, BYD, E-Mobility

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...