Bundesnetzagentur startet Breitband-Monitor

Breitband- und Glasfaserausbau in Deutschland

Donnerstag, 19. Dezember 2019 13:00
Bundesnetzagentur

Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen

PRESSEMITTEILUNG 

Präsident Homann: „Internetseite rund um das Thema Breitband“

Die Bundesnetzagentur hat heute ihr Informationsportal Breitband-Monitor gestartet. Unter www.breitband-monitor.de werden die bisherigen Informationsangebote zur Breitbandmessung und Funkloch-Karte zusammengefasst. Darüber hinaus bietet das Portal Informationen zum Infrastrukturatlas der Bundesnetzagentur und zur Entwicklung des Breitbandmarktes.

Der Breitbandausbau ist von zentraler Bedeutung. Mit dem Breitband-Monitor steht dem Nutzer nun eine Internetseite der Bundesnetzagentur rund um das Thema zur Verfügung. Das Angebot soll in den kommenden Monaten noch erweitert werden“, sagt Jochen Homann, Präsident der Bundesnetzagentur.

Informationsangebot für Verbraucher und Experten 

Das neue Portal gibt Verbrauchern und Experten die Möglichkeit, sich einen Überblick über die von der Bundesnetzagentur verfügbaren Informationen zum Thema Breitband zu verschaffen. Für Verbraucher stehen dabei die Karten und Berichte der Breitbandmessung sowie die Funkloch-Karte bereit.

Infrastrukturatlas

Meldung gespeichert unter: Breitband, Festnetz, Glasfaser, Bundesnetzagentur, Telekommunikation, Internet, Regulierer

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...